HERZLICH WILLKOMMEN ZUM JAHR DER SCHWEIZER MEISTERSCHAFTEN GERÄTETURNEN TURNERINNEN / SIE & ER

Nachdem die SMM 2020 wegen dem Corona-Virus abgesagt werden musste, haben wir uns entscheiden, die SMM im Jahr 2022 zu organisieren. Daher wird das 2022 für den Turnverein Wolfwil ein historisches Jahr. Zum ersten Mal führen wir nämlich eine Schweizermeisterschaft durch. Als Grossverein mit über 500 Mitgliedern sind wir bekannt und entsprechend breit abgestützt. Unsere Mitglieder sind in den verschiedensten Turnsparten wie Vereinsturnen, Gymnastik, Leichtathletik, Volleyball sowie Kunst- und Geräteturnen aktiv. Erfahrung mit Grossanlässen haben wir genügend. Das Organisationskomitee hat bereits viele Vorarbeiten in Angriff genommen, die wir auch für die SMM 2022 übernehmen können. Der Anlass wird in der Stadthalle Olten stattfinden, da in Wolfwil leider die Infrastruktur fehlt. Mit den Möglichkeiten, die uns die Stadthalle bietet, kann alles im Umkreis von 100 m abgewickelt werden. Wettkampfplatz, Festwirtschaft, Verpflegung Turnerinnen, Unterkünfte und Nebenräume befinden sich alle im selben Gebäude. Dazu kommt, dass Olten sehr zentral gelegen und daher sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wie auch dem privaten Fahrzeug gut erreichbar ist.

 

 

Wir legen uns weiterhin mächtig ins Zeug, um den Turnerinnen und Turnern im November 2022 eine tolle und unvergessliche Schweizermeisterschaft – vor hoffentlich vollen Tribünen bieten zu können.

 

Fortsetzung folgt

 

Das OK der SMM 2022



Grusswort des Gemeindepräsidenten Wolfwil

Die Schweizer waren schon immer etwas anders. Das widerspiegelt sich auch beim Geräteturnen. Während wir hier Kunst- und Geräteriegen unterscheiden, kennt man diese Abstufung international gar nicht.

 

Aber der Schweizer hat es ja gerne präziser und genauer. Daher wird bei uns im Wettkampf die technische Ausführung der Elemente und eine saubere Haltung stärker gewichtet als der Schwierigkeitsgrad der Übung.

Seit Jahrzehnten unterhält der Turnverein Wolfwil eine Geräte-und Kunstturnriege. Beinahe jeden Abend trainieren junge Mädchen und Buben in Wolfwil und perfektionieren ihre Übungen. Fleiss und Durchhaltewillen bestimmen ihren Erfolg und bei einem Wettkampf, wie den Schweizermeisterschaften sieht man dann das beeindruckende Resultat ihrer monate- und jahrelangen Arbeit.

 

Man muss bei einem Besuch in der Halle keine Spielregeln kennen, sondern man kann sich als Zuschauer einfach hinsetzen und über die grossartigen Leistungen staunen, die einem bei solch einer Veranstaltung geboten werden.

 

In vielen Momenten werden die Gesetze der Schwerkraft ausser Kraft gesetzt, das menschliche Auge getäuscht oder emotionale Gefühle durch eine wunderschöne Darbietung mit Musik geweckt.

 

 

Genau aus diesen Beweggründen lade ich sie in die Stadthalle Kleinholz in Olten ein, einen Ort, der die besten Voraussetzungen bietet, um diesen faszinierenden Sport live mitzuerleben. 

 

Georg Lindemann

Gemeindepräsident Wolfwil 



Grusswort des OK-Präsidenten

Nachdem die Schweizer Mannschaftmeisterschaften der Geräteturnerinnen, sowie die Sie + Er Schweizer Meisterschaften für das Jahr 2020 infolge Covid-19 abgesagt werden mussten, wagt der Turnverein Wolfwil als vielseitiger, grosser und erfolgreicher Verein sich erneut an einen Grossanlass. Gegeben durch die Erfolge der Kunst- und Geräteturnriege in den letzten Jahren, rafften sich einige Turnerinnen und Turner nach spontanen Gesprächen zusammen, um diese Meisterschaften zu organisieren. Natürlich steht der ganze Turnverein mit über 500 Mitgliedern hinter dem Anlass. Die treibende Kraft soll aber die Kunst- und Geräteturnriege mit über 80 Turnerinnen und Turnern sein. Der Turnverein bietet alle Turnsportarten und Spiele wie Volleyball, Faustball und Korbball an. Organisationen von Turnfesten, Schwingfesten, Leichtathletik-, Jugend- sowie Kunst- und Geräteturnwettkämpfen, Turnshows wie auch Trainingslager sind im Periodischen Programm. Nun sollen es Schweizermeisterschaften werden.

Unser Dorf zählt ca. 2300 Einwohner, hat zwar 2 Turnhalle die sich aber nicht eigenen für diese SMM.

 

Daher haben wir uns für die grossartige Stadthalle von Olten entschieden. Diese Halle, deren Infrastruktur, die Umgebung und die Zentrale Lage von Olten bietet alles was für so grosse Meisterschaften nötig sind. Der Turnverein bedankt sich bei der Stadt Olten.

 

Ein sehr motiviertes Helferteam und Organisationskomitee sorgen dafür, dass dieser Anlass allen in bester Erinnerung bleiben wird. Wir danken im Voraus allen Helferinnen, Helfern und ganz speziell unseren Sponsoren, Gönnern für die Unterstützung.

 

Der Turnverein freut sich auf erfolgreiche, unfallfreie Meisterschaften und wünscht sich glückliche, zufriedene Turnerinnen und Turner die ein hoffentlich zahlreich aufmarschierendes Publikum mit ihren Übungen begeistern werden. 

 

Urs Nützi

OK-Präsident



Veranstaltungsort

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.